Es geht um…?

p1270013

Guten Morgen an alle euch.

Zuerst stelle ich mich vor. Ich heiße Miguel Mejías Segura. Mejias habe ich von meinem Vater geerbt und Segura von meiner Mama. Ich habe Biologie in der Sevillas Universität studiert. Meine Ausbildung habe ich mit Fachausbildung zum Sachverständigen für Umweltverträglichkeitsstudien, Drei Kurse über Arbeitsschutz, Fremdsprache (Englisch B1-B2, Deutsch C1) vervollständigen. Ich habe spanische Referendariat für Wissenschaft und Lehrerfortbildung für spanisch als Fremdsprache durchgeführt. Seit sieben Jahren lebe ich in Freiburg im Breisgau. Ich habe eine kleine Stelle (HIWI) in der Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) bei der Boden und Umwelt Abteilung. Ich studierte noch in der Freiburgs Universität einen Master (Umwelt: Modellierung und GIS). Ich habe als Bewerbungszusteller, Bücher und Enzyklopädie Verkäufer, Koch, Fachausbilder und Koordinator des Weiterbildungsprogramms im Bereich Umwelt, Spanisch Lehrer, und als Biologe gearbeitet und nun arbeite ich als Weintechnologe. Ich mag gerne Weine (Bitte aber spanische Rotweine), Musik, Kino, Theater, Oper, Kochen und Backen (vor allem Brot mit Sauerteig). Ich mag gerne Natur, und die natürliche Produkte aus dem Gemüsegarten. Ich mag sehr Singen und Tanzen. Ich praktiziere gerne Sport und zwar: Tennis, Fußball, Basketball, Tischtennis, Reiten, Skifahren (ich fange jetzt langsam damit an). Ich bin Marathonen gelaufen, und ich wandere sehr sehr gerne. Ich reise gerne, und ich lerne gerne neuen Kulturen und Fremdsprache (Aber mit Deutsch ist momentan genug… 🙂) Ich mag gerne Kunst, Malerei, und Fotografie. Ich liebe meine analogische Fotoapparat Nikon F75 aber ich benutze jetzt eine kompakt Lumix auf ökonomische Grund. Ich mag gerne das Gefühl, wenn ich mich frei finde, deswegen lache ich gerne und vor allem lese und schreibe ich gerne. Diese Leidenschaft und Sucht nach der geschriebenden Wörter hat mich gezwungen, diese Blog aufzubauen. Ein Platz, an dem ich mich genauso authentisch ausdrücken kann, wie ich bin. Ein Platz, an dem ich unserer Gesellschaft die Zauberei der Wörter, ohne wir übergegangen werden. Deswegen möchte ich diese Blog hochladen, damit ich mich immer mehr aufwachsen kann, mehr schreiben kann, um die Wörter mit mir mitzukommen, wohin sie wollen. Eine leidenschaftliche Reise durch Gedichte, kurze Geschichten, Märchen, Briefe. Litanei,….immerhin es geht um Lesen und Schreiben.

Danke für eure Zeit und Aufmerksamkeit.

Liebe Grüße,

Eure Miguel Mejías Segura.

Deja una respuesta

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Salir /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Salir /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Salir /  Cambiar )

Conectando a %s